https://www.innviertler-kulturkreis.at



https://innviertler-kulturkreis.at/content/12/berichte/1/

Druckversion / Zur Bildschirmversion





Berichte





Jahreshauptversammlung des Innviertler Kulturkreises  

Am Freitag, 6. März 2020 fand in Pischelsdorf die Jahreshauptversammlung des IKK mit Neuwahl des Vorstandes statt. Obmann Michael Stabauer konnte dazu zahlreiche Mitglieder und Vertreter des öffentlichen Lebens begrüßen und willkommen heißen. In seiner Ansprache bedankte sich Präsident Dr. Wojak für die breit gefächerten kulturellen Angebote des Vereines und für die zahlreiche Teilnahme an den verschiedenen Veranstaltungen. Nach den erfreulichen Berichten des Kassiers und der Schriftführerin wurde vom Bürgermeistersprecher Franz Zehentner die Neuwahl des Vorstandes durchgeführt. Anschließend referierte der Ehrengast des Abends, Fr. Mag. Dr. Sabine Veits-Falk vom Stadtarchiv Salzburg über die umfangreiche und vielfältige Arbeit im Archiv und forderte die Zuhörer dazu auf, die Möglichkeiten einer Recherche in einem Archiv zu nützen. Eine besondere Herausforderung für ihre Arbeit stellt zur Zeit die Überprüfung der Straßennamen in der Stadt Salzburg dar, von denen einige durch Verbindungen zur nationalsozialistischen Ära belastet sind. Am Schluss der Versammlung zeigte Hr. Hans Peter Schaller einen von ihm gedrehten Film über wichtige und  interessante Veranstaltungen des IKK im vergangenen Jahr. Schließlich nutzten einige der anwesenden Hobbyhistoriker die Gelegenheit, mit Fr. Dr. Veits-Falk über Möglichkeiten der Hilfe bei ihren Nachforschungen zu sprechen.  
 
Hier gehts zu den Fotos in die Galerie >>>


 Auszeichnung des IKK









Webshop by -IKK-:SHOP 1.00 © -IKK-®